Navigation überspringenSitemap anzeigen

Fortbildungsjahr 2021

Wir haben für uns das Jahr 2021 als Fortbildungsjahr deklariert! Das bedeutet, dass wir mit „Fachkraft im Fokus“ und der Investitionsbank Sachsen-Anhalt verstärkt zusammenarbeiten, um unseren Mitarbeitern noch mehr Fortbildungen zu ermöglichen.

Im Detail heißt das, unsere Kollegen durchlaufen verschiedenste Fortbildungen, die teilweise auch bis Mitte 2022 andauern.

Frau Schieritz wird an Lehrgängen z.B. zur Digitalen Finanzbuchführung und E-Steuern, sowie zusammen mit Frau Opel zum Corona-Jahresabschluss teilnehmen. Außerdem wird Frau Przybilla Seminare für die Ausbildung zur Kanzleimanagerin besuchen. Unsere beiden Auszubildenden – Herr Yosif und Herr Böhme – haben sich zu Weiterbildungen unter anderem zu den Themen digitale Finanzbuchführung und Unterschiede zwischen Handels- und Steuerbilanz angemeldet.

Für uns ist es sehr wichtig, dass sich jeder Mitarbeiter in dem von ihm gewünschten Maße fortbilden kann. Wir wollen ja schließlich, dass jeder seine Stärken weiter ausbauen und, wenn gewünscht, auch in neue Interessengebiete eintauchen kann.

FORTBILDUNGSJAHR 2021
Zum Seitenanfang